der neue ZVEI-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Weber

Dr. Wolfgang Weber wird neuer Vorsitzender der ZVEI-Geschäftsführung (Bild: Kossmann)

Dr. Wolfgang Weber wird zum Januar 2020 Vorsitzender der Geschäftsführung des Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI).

Weber folgt auf Dr. Klaus Mittelbach, der den Verband Ende 2019 verlässt. Der neue Vorsitzende ist derzeit Vice President Unternehmenskommunikation und Regierungsbeziehungen für die Region Europa, Naher Osten und Afrika bei BASF.

Der promovierte Chemiker ist seit 2006 für BASF in unterschiedlichen verantwortlichen Positionen tätig, unter anderem als Leiter des Brüsseler Büros. Er begann seine Karriere beim Verband der Chemischen Industrie.

„Die Gesellschaft steht vor einem tiefgreifenden Wandel: wirtschaftlich, technologisch und umweltpolitisch“, sagte Weber. Digitalisierung und Elektrifizierung seien branchenübergreifend für effizienten und effektiven Klimaschutz entscheidende Stellhebel. Die Elektroindustrie befinde sich dabei in einer Schlüsselposition, die sie als Verband noch deutlicher unterstützen wollen.

 

(gk)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V.

Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt
Germany