Der neue CTO der ZWK Gropup, Udo Hornfeck, soll das internationale Entwicklungsnetzwerk der ZKW-Standorte weiterentwickeln sowie die Bereiche Technologie und Innovation verstärken. ZKW Group

Der neue CTO der ZWK Group, Udo Hornfeck, soll das internationale Entwicklungsnetzwerk der ZKW-Standorte weiterentwickeln sowie die Bereiche Technologie und Innovation verstärken. (Bild: ZKW Group)

Hornfeck war zuletzt als CTO der Wiring-Systems-Division bei Leoni beschäftigt. Der 48-jährige Diplom-Elektroingenieur (FH) mit einem MBA-Abschluss soll das internationale Entwicklungsnetzwerk der ZKW-Standorte weiterentwickeln sowie die Bereiche Technologie und Innovation verstärken. Hornfeck blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Automotive-Elektronikindustrie zurück – unter anderem als Director Technology & Innovation Management sowie als Director Series Development Electrical/Electronical Components bei der Dräxlmaier Group. Als Leiter Infotainment- und Cockpitelektronik etablierte er IAV als strategischen Partner großer Fahrzeughersteller.

(dw)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?