Zu den bei Mouser erhältlichen Breakout-Boards von Pimoroni gehören das PIM476, ein 1,3-Zoll-SPI-Farb-LCD-Breakout-Board, das PIM480-SGP30-Sensor-Breakout-Board und das PIM479-DRV8830-Breakout-Board.

Die Breaktout-Boards fügen dem Raspberry Pi und Arduino-Boards zusätzliche Funktionen wie Audio-Ausgabe, Motorsteuerung und Umweltsensorik hinzu.

Die Breaktout-Boards fügen dem Raspberry Pi und Arduino-Boards zusätzliche Funktionen wie Audio-Ausgabe, Motorsteuerung und Umweltsensorik hinzu. Mouser

Das PIM476 bietet eine scharfe und helle Anzeige mit besonders großen Betrachtungswinkeln auf Basis von IPS (In-Plane Switching). Das Display läuft mit bis zu 50 FPS, ist mit allen Modellen von Raspberry Pi sowie Arduino kompatibel und verfügt zudem über einen Verpolungsschutz.

Das Sensor-Board PIM480 SGP30 basiert auf dem Multi-Pixel-Gassensor SGP von Sensirion, der flüchtige organische Verbindungen (TVOC) und Kohlendioxid-Äquivalente (eCO2) in Innenräumen misst. Das Sensor-Board bietet einen Verpolungsschutz, minimale Drift über die Zeit und eine Raspberry-Pi-kompatible Pinbelegung.

Mouser führt darüber hinaus auch das PIM479 DRV8830, eine Gleichstrommotorsteuerung mit H-Brücke sowie mit einer zwischen 0,2 A beziehungsweise 1,0 A konfigurierbaren Strombegrenzung. Das Breakout-Board, auf dem sich der Controller DRV8830 für einen bürstenbehafteten Gleichstrommotor von Texas Instruments befindet, ist bidirektional sowie drehzahlsteuerbar und verfügt über vier verschiedene I²C-Adressen, die gleichzeitig Verwendung finden können.