Seit dem 1. Juli 2013 leitet Oliver Stöckl die Division Control and Industry Solutions (CIS) bei Phoenix Contact.

Seit dem 1. Juli 2013 leitet Oliver Stöckl die Division Control and Industry Solutions (CIS) bei Phoenix Contact.Phoenix Contact

Seit August 2012 ist Stöckl Leiter des Geschäftsbereichs Industry Solutions (IS). Diese Funktion behält er vorerst zusätzlich und trägt damit die Verantwortung für die Division mit zwei Geschäftsbereichen, dem Steuerungsgeschäft (Control) sowie dem System- und Lösungsgeschäft (IS), mit rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Vor ihm übernahm Geschäftsführer Roland Bent kommissarisch die Leitung der Division CIS, als der eigentliche Leiter Volker Bibelhausen zu Bosch Rexroth wechselte, wo er Vicepresident Northeast Germany wurde.