Christian Schrick war bisher Produktionsleiter sowie Prokurist von Eddylab und unterstützte den technischen Vertrieb. Schrick wird innerhalb der Geschäftsführung die Verantwortung für den Bereich Produktion und für das operative Geschäft übernehmen. Er soll die Arbeits- beziehungsweise Produktionsprozesse des Sensorherstellers verbessern sowie sich um die technische Realisierung von Sonderprojekten kümmern.

Payam Andreas Saghafi (links) und Christian Schrick (rechts) ergänzen die Geschäftsleitung von Eddylab. In der Mitte: Gründer Michael Reiter.

Payam Andreas Saghafi (links) und Christian Schrick (rechts) ergänzen die Geschäftsleitung von Eddylab. In der Mitte: Gründer Michael Reiter. Eddylab

Payam Andreas Saghafi hat im Geschäftsführerteam nun die Verantwortung für die Bereiche Finances & Sales. Saghafi wird die weltweiten Vertriebsaktivitäten des Unternehmens steuern. Sein Augenmerk wird vor allem auf der Internationalisierung der Vertriebskanäle liegen. Weitere Aufgabenschwerpunkte werden der Bereich Marketing sowie die Personal- und Organisationsentwicklung sein.

Der Gründer von Eddylab, Michael Reiter, wird im Führungsteam künftig die Bereiche Forschung und Entwicklung verantworten. Neben der Erweiterung der Produktpalette setzt Eddylab dabei auch auf universitäre und nichtuniversitäre Forschungskooperationen und Industriepartnerschaften.