Selbstrückstellende Sicherung

Mit einem Platzbedarf, der gegenüber existierenden TS250-Bauelementen um 30 Prozent reduziert wurde, ist die selbstrückstellende, oberflächenmontierbare PolySwitch-Sicherung für Netzwerkkarten mit erhöhter Port-Dichte von Raychem konzipiert. Sie bietet lokalen Netzwerken, Wireless-Local-Loops, VoIP-Telefonie-Lösungen und anderen gebäudeinternen Kommunikationswendungen Schutz vor Störungen in der Spannungsversorgung. Das Sicherungselement hilft dem Entwickler, die Sicherheitsstandards Telcordia GR-1089 für gebäudeinterne und Kurzstrecken-Kommunikationssysteme einzuhalten. Das Produkt erfüllt die GR-1089-Spezifikation für gebäudeinterne Blitzschlag-Phänomene (2/10 µs, 800 V, 100 A) und kann Störungen auf dem 120- und 250-V-Wechselstromnetz, wie sie durch Verdrahtungs- und Installationsfehler auftreten können, abschalten. Mit ihrem Nennstrom von 80 mA und ihrem Ansprechstrom von 160 mA bietet die TSL250-080 Schutz gegen potenziell schädliche Störungen der Stromversorgung.

Insight Memec
Tel. (01) 895 76 26-52
info@insight.at.memec.com
http://www.insight.de.memec.com/_a/index.htm