Additive: Version 6.0 der Software Famos von imc Meßsysteme enthält neben neuen Funktionen auch Verbesserungen in der Bedienung, in der 3-D-Datendarstellung und in der Navigation innerhalb von Messreihen. Der integrierte Datenbrowser stellt die Messdateien dar und erlaubt eine übersichtliche Navigation. In Kombination mit der QuickView-Funktion lassen sich gleiche Messkanäle unterschiedlicher Messungen schneller sichten und z. B. mit einer Referenzmessung vergleichen. Mathematische Funktionen oder ganze Funktionssequenzen können per Knopfdruck auf Einzel- wie auf Reihenmessungen angewandt werden. Mit dem neuen imcPanel lässt sich ein individueller Signalanalysator mit wenigen Mausklicks generieren. Dies erlaubt die Vorbereitung eines Reports mit Kurvenfenstern, Tabellen, Grafikelementen, Bildern und freien Textelementen. Messdaten lassen sich optisch, mathematisch und statistisch bearbeiten.

666iee0708