Wichitge Entwicklungsziele dieses Projektes sind sehr hohe Rechenleistung, parametrisierbare Steuerungs- und Regel-Hardware sowie die gleichzeitige Bedienbarkeit vieler Power-Module.

Wichitge Entwicklungsziele dieses Projektes sind sehr hohe Rechenleistung, parametrisierbare Steuerungs- und Regel-Hardware sowie die gleichzeitige Bedienbarkeit vieler Power-Module. Heitec

Der technische Report gibt einen Einblick in die Umsetzung eines Kundenentwicklungsauftrags von den Anforderungen bis zur Serienreife. Darin beschreibt Heitec die Entwicklung und Fertigung einer Komplettlösung zur Steuerung eines Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungssystems (HGÜ), welches über Glasfaserleitungen Power-Module zentral steuert. Ein System für den Einsatz in der Prozesskontrolle erfordert hohe Performance, Echtzeitfähigkeit, Datendurchsatz, Ausfallsicherheit und robuste thermische Eigenschaften, was von Anfang an Bestandteil der Konzeption aller Systemelemente sein muss. Aspekte wie die kostenoptimierte Fertigung der Gesamtlösung oder Investitionssicherung durch Langlebigkeit fließen dabei in die Entwicklung ein.