23711.jpg

Elektor-Verlag

Es sind u. a. ungeregelte Netzgeräte mit Transformatoren und Gleichrichterschaltungen, RC- und LC-Siebschaltungen, Z-Dioden und Spannungsvervielfacherschaltungen sowie Parallel- und Serienstabilisierungen. Erläutert werden dabei auch Kurzschlussstrom- und Leerlaufspannungsbegrenzungen sowie verschiedene Überstrombegrenzungen. Längsgeregelte Stromversorgungen mit Transistoren und Operationsverstärkern, verschiedene Einfach- und Doppelstromnetzgeräte, der Einsatz von programmierbaren Z-Dioden, Präzisionsreferenzspannungsquellen, IC-Linear-regler, Schaltregler, Tracking-Regler, Flusswandler, DC/DC- und DC/AC-Wandler runden das Thema ab. Für die verschiedenen Typen werden sämtliche Berechnungsgrundlagen angegeben und die Berechnung ist an jeweils einem Beispiel erläutert. Das Buch ist ein Nachschlagewerk für jeden, der sich für den günstigsten Reglertyp entscheiden muss. Herbert Bernstein, Elektor-Verlag.
ISBN 978-3-89576-239-0 46,00 €.