Multitouch-Webpanel C1eco

Multitouch-Webpanel C1eco Cannon-Automata

Multitouch-Webpanel C1eco Cannon-Automata

Multitouch-Webpanel C1eco Cannon-Automata

Cannon-Automata: Die Geräte sind in verschiedenen Größen erhältlich und lassen sich mit unterschiedlichen Systemeinheiten kombinieren. Neben Varianten mit ARM- und Celeron oder Core-i-CPUs gibt es eine kostengünstigere Einheit mit der Multicore-CPU ARM-Cortex-A9 und WLAN-Interface. Fronten und Systemeinheiten lassen sich auch voneinander getrennt über ein bis zu 100 m langes Kabel für Video, Touchscreen und Spannungsversorgung betreiben. Alle Webpanels sind mit umfangreicher Software ausgestattet. Der Webbrowser Chromium unterstützt HTML5 sowie CSS und ermöglicht so die reibungslose Darstellung von mit Codesys Web-Visu, Procon Web, B&R mapp View, Twincat PLC HMI Web, WinCC/Web Navigator etc. erstellten Visualisierungen. Alternativ zu HTML5-Webseiten lassen sich auch Java-Applets darstellen. Die Webpanels eignen sich so besonders für den Betrieb an A2-PAC-, F3-PAC- oder K1-Steuerungen, kommunizieren aber auch mit beliebigen anderen Steuerungen mit integriertem Webserver.