Verschiedene Bedieneinheiten von Zabel Technik.

Kundenspezifische Bedieneinheiten für die Luftfahrt. Zabel Technik

Bedieneinheit für die Luftfahrt.

Die Funktionen der Bedieneinheiten sind individuell umsetzbar. Zabel Technik

Bei dem kundenspezifischen Konzept von Zabel Technik handelt es sich um einen im Gehäuse integrierten Messinghaken, der sich durch einen Schraubenantrieb und ein selbstklemmendes Gewinde positioniert und den Schalter in der Bordwand befestigt. Der Schraubenantrieb liegt unter der Kappe des Tasters und ist somit für den Anwender unsichtbar.

Einbau oder Austausch können somit vorgenommen werden, ohne die hochwertige Innendekoration zu beschädigen oder unschöne Schrauben sichtbar zu hinterlassen. Das Gehäuse der jeweiligen Bedieneinheit wird in der Fertigung von Zabel in Krefeld gefertigt. Durch die eigene Spritzgussfertigung gewährleistet das Unternehmen auch kleine Stückzahlen.

Da gerade in der Luftfahrt besondere Sicherheitsstandards von großer Relevanz sind, wird zusätzlich ein spezieller flammgeschützter Lack aufgetragen, entsprechend UL94 V-0. Anschließend werden die Gehäuse in der hauseigenen Montage unter Berücksichtigung der ISO 9100 funktionstüchtig angefertigt.

Funktionen individuell umsetzbar

Die Funktionen des jeweiligen Bauteils sind individuell umsetzbar: Realisierbar sind hochwertige Glas-Tasten mit individuell gelaserten Symbolen und mehrfarbiger Hintergrundbeleuchtung sowie diverse Connectivity- oder Mutimedia-Möglichkeiten wie USB 3.0, HDMI, Bluetooth, Kopfhörerbuchsen und vieles mehr.

Diverse Bedieneinheiten sind mit einem Scrollwheel bestückt, um die Menüführung möglichst unkompliziert und komfortabel für den Benutzer zu gestalten. Zumeist werden die Gehäuse und Schalter mit verschiedenfarbigen LEDs ausgestattet, um dem Benutzer ein optisches Feedback und einen größtmöglichen Komfort zu gewährleisten.

Um Toleranzen zu überbrücken werden die Frontteile im Aluminiumrahmen montiert. Diese Rahmen können in diversen Oberflächenveredelungen gefertigt werden.

In der Qualitätssicherung erleichtert ein bildgestütztes Messsystem von Keyence die Messtätigkeiten an den Baugruppen und gewährleistet so eine gleichbleibende Qualität. Abweichungen im Hundertstel-Millimeter-Bereich sind erkennbar und die fehlerhaften Bauteile werden aussortiert.