Netmotion-Diagram von Hilscher Gesellschaft für Systemautomation

Der Entwicklungskit für die Firmware-konfigurierte Kommunikationslösung Netmotion besteht aus Hard- und Software-Komponenten sowie Werkzeugen, die das Design von drehzahlgeregelten Motorsteuerungen mit Anwendungsprofil ermöglichen. (Quelle: Hilscher Gesellschaft für Systemautomation)

| von Dieter Wirth

Der Kit besteht Hard- und Software-Komponenten sowie Tools, die das Design einer drehzahlgeregelten Motorsteuerung mit Anwendungsprofil ermöglicht, das über ein industrielles Echtzeit-Ethernet Kommunikationsprotokoll synchronisiert wird. Netmotion ist eine Kommunikationslösung, mit der Entwickler Echtzeit-Ethernet-Verbindungen und multifunktionale Bewegungs- und Motorkontrollfunktionen auf Basis eines SoC erhalten. Der Entwicklungskit wird mit einer generischen Steuerungsanwendung geliefert, um Entwickler bei der Umsetzung erster Designs zu unterstützen. Das verfügbare NXHX-90-MC-Software-Entwicklungsboard lässt sich direkt mit netX-Studio-CDT des Herstellers betreiben, eine freie Eclipse-basierte IDE, die alles enthält was für die Konfiguration, Entwicklung und das Debuggen eingebetteter Anwendungen erforderlich ist. Es ist daher für Rapid-Prototyping und Evaluierungszwecke gedacht. Darüber hinaus bietet der Hersteller eine Reihe von Plug-in-Modulen für das Entwicklungsboard an.

Kostenlose Registrierung

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?