Leadec_Microsoft_Produktionssteigerung

Leadec ist Servicespezialist entlang des gesamten Lebenszyklus der Fabrik und der dazugehörigen Infrastruktur. (Bild: Leadec)

Durch eine Zusammenarbeit mit Microsoft will Leadec Kunden dabei unterstützen, das Potenzial IIoT-basierender Lösungen zu erschließen, etwa Produktionsleistung und -qualität zu steigern und gleichzeitig Kosten und Bestände zu senken. Leadec unterstützt Kunden in der Fertigungsindustrie und verfügt über umfangreiche IT-Erfahrung für den Shopfloor sowie Knowhow im Bereich Produktionsanlagen. Dagegen bieten Microsoft Azure IoT Services die optimale Plattform für eine skalierbare Wertschöpfung. Kunden profitieren also von der Kombination der Operational-Technology-Expertise (OT) von Leadec und den skalierbaren IT-Lösungen von Microsoft.

Zuverlässige Prozesse und skalierbare Lösungen

Zu Beginn führen Expertenteams eine Bewertung der IIoT-Strategie beim Kunden durch, einschließlich Beurteilung der technischen Bereitschaft, IoT-Zielarchitektur, Rollout-Szenarien, Roadmap und Kostenschätzungen für Betrieb und Implementierung. Um den Kunden die Möglichkeiten anhand eines realen IIoT-Anwendungsfalls für die Fabrik zu zeigen, ist auch mindestens ein Minimum Viable Product (MVP) Teil des Angebots.

Seit 60 Jahren unterstützt Leadec seine Kunden entlang der gesamten Wertschöpfungskette in der Produktion und hat bereits aufgezeigt, welchen Mehrwert IIoT-Lösungen in verschiedenen Bereichen generieren. So kann beispielsweise eine Vibrationsanalyse dabei helfen, Ausfallzeiten und Produktionsausfälle zu vermeiden, die Qualitätsprüfung erhöht die Anzahl der für die Produktion freigegebenen Teile und die digitale Abfallverfolgung schafft Kostentransparenz.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: