Wenn die Spektrum-Analyse-Option installiert ist, kann der Analysator VNA- und Spektrum-basierte Messungen mit einer einzigen Verbindung durchführen.

Wenn die Spektrum-Analyse-Option installiert ist, kann der Vectorstar-Vektor-Netzwerk-Analysator VNA- und Spektrum-basierte Messungen mit einer einzigen Verbindung durchführen. (Bild: Anritsu)

Wenn die Spektrum-Analyse-Option installiert ist, kann der Single-Sweep-VNA-Spektrum-Analysator VNA- und Spektrum-basierte Messungen mit einer einzigen Verbindung durchführen, um eine Testumgebung zu schaffen, mit der sich aktive und passive Bauelemente während des Designs, der Fehlerbehebung und Charakterisierung verifizieren lassen. Diese Spektrum-Analyse-Option ist mit allen Basisband-Vectorstar-Modellen sowohl mit Breitband- als auch mit Spezialband-Systemkonfigurationen kompatibel. Durch die Integration von VNA-/Spektrum-Analyse-Funktionen können anspruchsvolle VNA-Messungen schnell auf den Spektrum-Analysator übertragen werden, ohne den Testaufbau zu ändern oder mehrere Analysatoren zu verwenden.

Gleichzeitige, sequenzielle S-Parameter- und Spektrumanalysen, Messungen im Spektralbereich von Oberschwingungen, Störsignalen, anderen Verzerrungen sowie allgemeine Frequenzinhalte lassen sich mit dieser Ein-Geräte-Lösung durchführen.

Durch die Nutzung von Vectorstar, der eine direkte Verbindung zu einem On-Wafer-Bauelement ermöglicht, eignet sich das neue Gerät für On-Wafer-Messungen. Das Montieren und Demontieren von On-Wafer-Bauteilen, das zu erheblichen Messfehlern führen kann, entfällt. Um Genauigkeit und Wiederholbarkeit zu erhöhen, kann die Leistungskalibrierung an der Sondenspitze durchgeführt werden.

Entwickler können die VNA-Quelle als Stimulus und jeden Port als Empfänger für skalare Messungen verwenden. Werden mehrere Test-Ports am VNA genutzt, ist eine mehrkanalige Spektrumanalyse möglich, die mit den internen Wobbelsignalgeneratoren synchronisiert ist. Die Spektrumanalyse für Breitband und Spezialband kenn auch mit Millimeterwellen-Modulen (mmWave) durchgeführt werden.

Die Spektrum-Analyse-Option ist in zwei Konfigurationen erhältlich. Der Standard-VNA-Modus unterstützt die punktbasierte Spektrum-Analyse für schnellere Messungen und eignet sich daher für die Analyse bekannter Signale. Für die Analyse unbekannter Signale lässt sich die Lösung mit einem Sweep-basierten Spektrum-Analysator konfigurieren.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Anritsu GmbH

Konrad-Zuse-Platz 1
81829 München
Germany