Reichhardt_BHTronik

V.l.n.r.: Andreas Reichhardt, geschäftsführender Gesellschafter der Reichhardt Steuerungstechnik, Thomas Hanauer und Christian Baumer, geschäftsführende Gesellschafter der BHTronik (Bild: BHTronik )

Zum Jahresbeginn 2022 hat die Reichhardt Steuerungstechnik aus dem hessischen Hungen Unternehmensanteile an der BHTronik aus dem bayrischen Oberviechtach übernommen. Dadurch erweitert Reichhardt das Portfolio, dass neben smart farming auch EMS (z.B. SMT & THT, Kabelkonfektionierung und Baugruppenmontage) umfasst. Außerdem profitieren beide Unternehmen künftig vom gegenseitigen Netzwerk und Knowhow. Gemeinsam haben sie mit AgLight bereits ein intelligentes Arbeitslichtsystem auf den Markt gebracht.

Die Geschäftsführer der BHTronik, Christian Baumer und Thomas Hanauer, führen auch weiterhin die Geschäfte in der neuen Partnerschaft. Die engere Verflechtung beider Unternehmen soll neue Absatzwege und Anwendungen für Produkte eröffnen, zusätzlich werden für den Nachrüstbereich weitere neue Produkte und Marktfelder erschlossen.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?