Die UFS-Embedded-Flash-Speicher unterstützen einen Temperaturbereich von -40 °C bis +105 °C.

Die UFS-Embedded-Flash-Speicher unterstützen einen Temperaturbereich von -40 °C bis +105 °C. (Bild: Kioxia)

Bei der Produktreihe kommt der Flashspeicher BiCS FLASH 3D zum Einsatz, der in Speichergrößen von 64 GByte bis 512 GByte erhältlich ist. Die Speicher unterstützen einen Temperaturbereich von -40 °C bis +105 °C und entsprechen den Anforderungen des Standards AEC-Q100 Grade2. Sie bieten verbesserte Zuverlässigkeitsfunktionen, die für Anwendungen in der Automobilindustrie erforderlich sind. Sowohl die sequenzielle Lese- als auch Schreibleistung des Automotive-UFS-3.1-Speichers wurden gegenüber der Vorgängergeneration um das 2,2- beziehungsweise 6-Fache verbessert. Diese Leistungssteigerungen führen zu einem schnelleren Systemstart und ermöglichen Over-the-Air-Updates (OTA).

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Kioxia Europe GmbH

Hansaallee 181
40549 Düsseldorf
Germany