Industriemonitore mit Touchoberfläche

Industriemonitore mit Touchoberfläche (Bild: Gepro)

Gepro: Für gute Lesbarkeit bei einstrahlendem Sonnenlicht sorgen die hohe Lichtstärke und die Entspiegelung. Die 27 oder 45 mm tiefen Aluminiumgehäuse der Displays lassen sich an die gängigen Vesa-Befestigungsmöglichkeiten montieren, kundenspezifische Befestigungen sind ebenso möglich. Die Frontscheibe besteht aus Floatglas, auf Wunsch kann zudem Secure-Glas, Verbundsicherheitsglas, Glas mit Splitterschutzfolie, chemisch entspiegeltes Glas oder Glas mit Lotus-Effekt zum Einsatz kommen. Außerdem lassen sich die Einheiten mit einem lüfterlosen Panel-PC ausrüsten.

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Gepro GmbH Gesellschaft für elektronische Produkte

Neue Straße 12
35756 Mittenaar-Ballersbach
Germany