Screenshot www.findchips.com

Auf den digitalen Marktplätzen von Supplyframe wie www.findchips.com finden Entwickler und Hersteller von Elektronik-Komponenten zusammen. (Quelle: Supplyframe)

Der erwartete Umsatz des US-amerikanischen Unternehmens aus Pasadena für das Geschäftsjahr 2021 beträgt rund 70 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen betreibt vor allem mehrere digitale Marktplätze für die Elektronik-Industrie: Findchips, Quotefx, Quotewin, Supplyfx, Bon2Buy und Buymanager. Die Übernahme soll einen „erheblichen Mehrwert“ für die Kunden von Supplyframe und Siemens schaffen, heißt es bei Siemens. Der Zugang zum Angebot von Siemens und dem Marktplatz-Know-how von Supplyframe helfe den Kunden, ihre Kosten zu vermindern, ihre Flexibilität und Geschwindigkeit zu erhöhen und fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Akquisition stärke zudem das Portfolio von Siemens durch Software-as-a-Service (SaaS) – nicht nur im Bereich Electronic Design Automation (EDA) und Printed Circuit Boards (PCB), sondern auch anderen Geschäfts- und Technologiefeldern.

"Beschleunigung der digitalen Marktplatz-Strategie"

Siemens erwartet signifikante Synergien zwischen Supplyframe und dem Siemens-Portfolio mit einem Wert (Net Present Value) im mittleren dreistelligen Millionen-Dollar-Bereich. Der Firmengründer Steve Flagg bleibt CEO von Supplyframe und wird zusätzlich Teil des Führungsteams von Siemens Digital Industries Software. Er bezeichnete den Kauf als „großen Tag für Supplyframe.“

„Supplyframe wird der Nukleus für die Beschleunigung unserer digitalen Marktplatz-Strategie“, kommentierte Cedrik Neike, Mitglied des Siemens-Vorstands und CEO von Siemens Digital Industries. Das Ökosystem und das Marktplatz-Know-how von Supplyframe ergänzen das Industrie-Software-Angebot von Siemens „perfekt“, sagte Neike.

Steve Flagg sieht in der Übernahme den Vorteil, dass Supplyframe dadurch die Möglichkeit erhalte, seine „Innovationen zu skalieren“ und eine breitere, weltweite Anwendung seiner DSI-Lösungen voranzubringen. Davon würden alle profitieren – die Kunden, Partner und Mitarbeiter von Supplyframe.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?