Der SMD-Festkörperakku Ceracharge von TDK ist ab sofort bei RS Components in den Regionen EMEA und Asien-Pazifik erhältlich. RS Components

Der SMD-Festkörperakku Ceracharge von TDK ist ab sofort bei RS Components in den Regionen EMEA und Asien-Pazifik erhältlich. (Bild: RS Components)

| von Martin Large

Der Festkörperakku von TDK ist ab sofort bei RS Components in den Regionen EMEA und Asien-Pazifik erhältlich. Seine Eigenschaften kombinieren die Kapazität von Lithium-Ionen-Batterien (Li-Ionen) mit der Sicherheit und den Kostenvorteilen der Keramik-Mehrschicht-Technologie. Der Akku eignet sich für IoT-Anwendungen, von Smart Metern über speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) und Bluetooth-Beacons (BLE) bis hin zu Echtzeituhren (RTE) sowie Wearables.

Die Ceracharge-Akkus basieren auf einer Mehrschicht-Technologie, die der Struktur von Mehrschichtkeramik-Chipkondensatoren (MLCCs) ähnelt. Ein fester Keramikelektrolyt beseitigt hierbei die Gefahr von Feuer, Explosion oder Leckage, die mit herkömmlichen flüssigen Elektrolyten einhergeht.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?