Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

19. Feb. 2012 | 18:43 Uhr
45062.jpg
Mit offenen ARMen

ARM-Implementierungen mit Standards aus der x86-Welt

Kontron kennt man als Board- und Systemhersteller für x86er-Technologie. Jetzt will die Firma auch ARM-Prozessoren von Nvidia oder TI unterstützen. Der Clou: Durch Standardisierung sollen Anwender ihre vorhandenen Entwicklungen auch mit ARM nutzen können.Weiterlesen...

17. Feb. 2012 | 19:15 Uhr
Kein Bild vorhanden
SBC aus Kanada

Single-Board-Computer mit Linux-Distribution

Das SBC2-Board von Phidgets soll den Einstieg in die Embedded-Linux-Welt erleichtern. In der vorkonfigurierten Form ist es sofort einsetzbar, der Anwender kann es aber vollständig an seine Bedürfnisse anpassen. Die Konfiguration und das Monitoring geschehen Web-basiert mittels Browser.Weiterlesen...

16. Feb. 2012 | 12:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Signalsäulenserien KombiSIGN 71 und Kompakt 71

Signalsäule mit USB-Schnittstelle ansteuern

Signalsäulen mit dem PC anzusteuern ist nun mit dem Anschlusselement mit USB-Schnittstelle möglich, das vor allem für die Serien Kombisign 71 und Kompakt 71 konzipiert ist.Weiterlesen...

13. Feb. 2012 | 16:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
ARM oder x86?

Die Grenze aufheben

Der angekündigte Einstieg von Kontron in die ARM-Technologie wird in Kürze zu konkreten Produktvorstellungen führen. Eines der ersten zu erwartenden Produkte wird das Pico-ITX-Board mit Nvidia Tegra 2 sein. Weitere ARM-basierte Mini-ITX-Boards und Computer-on-Modules auf Basis neuer Nvidia- und Texas-Instruments-Prozessoren sind bereits in Entwicklung.Weiterlesen...

13. Feb. 2012 | 08:43 Uhr
Kein Bild vorhanden
Industrie-PC

Auf der Hutschiene Kompakt gesteuert

Anlässlich der SPS/IPC/Drives 2011 hat Beckhoff die zweite Generation seiner hutschienenmontierbaren Industrie-PCs vorgestellt. Features, wie die Multi-Core-Prozessortechnologie und PCI-Express als Erweiterungs-Bus in der neuen CX2000-Baureihe oder die Nutzung der leistungsstarken ARM-Cortex-A8-CPUs in den neuen CX9020-Geräten, erschließen neue Anwendungsfelder in der Automatisierung. Weiterlesen...

10. Feb. 2012 | 13:32 Uhr
Kein Bild vorhanden
Industrie-PC mit Mainboard oder Slot-CPU

Rechenleistung nach Bedarf

Moderne 19“-Industrierechner integrieren entweder ein Industrial Mainboard oder eine kompakte Slot-CPU. Die Mainboards sind gegenüber den Slot-CPU-Karten preisgünstiger und stehen ihnen in puncto Zuverlässigkeit und Robustheit nicht mehr nach. Der Nachteil ist, dass IPCs mit Mainboard in der Regel nicht so flexibel konfigurierbar sind wie Slot-CPU-Lösungen. Wenn jedoch beides mit neuer Prozess-Technologie angeboten wird, kann der Anwender frei wählen.Weiterlesen...

10. Feb. 2012 | 08:08 Uhr
Kein Bild vorhanden
Embedded World 2012

Der Embedded-Treffpunkt

Die Embedded World bringt vom 28. Februar bis 1. März 2012 zum zehnten Mal die Embedded-Community in Nürnberg zusammen. Wer sich vor seinem Besuch auf der Internetseite der Messe registriert, bekommt seine Eintrittskarte kostenlos.Weiterlesen...

09. Feb. 2012 | 13:53 Uhr
Kein Bild vorhanden
Mobiles Scada-System in der Logistik

Personaleffizienz erhöhen und Kosten sparen

Baur, Tochtergesellschaft der Otto Group, ist einer der ältesten Versandhandel und unterhält drei automatisierte Logistikabteilungen an drei Standorten in Deutschland. Die Überwachung und Steuerung der automatisierten Prozesse in diesen Logistikabteilungen mussten nun verbessert werden. Dafür wählte man ein mobiles Scada-System aus.Weiterlesen...

09. Feb. 2012 | 08:12 Uhr
Kein Bild vorhanden
Prozessleitsystem

Schneller Rezeptwechsel

Je unterschiedlicher in der chemischen Industrie die spezifischen Syntheseprozesse sind, desto aufwendiger werden normalerweise die Umrüstarbeiten. Ein für solche Einsatzfälle angepasstes Prozessleitsystem kann den Umrüstaufwand verringern und die Prozesssicherheit erhöhen. Weiterlesen...

08. Feb. 2012 | 13:37 Uhr
Kein Bild vorhanden
Touch-PLC

Modul für Modul variabel

Das Entgraten von Blechen und deren Oberflächenbearbeitung erfordert eine hohe Flexibilität und Qualität. Eine Stärke der Maschinengenerationen für Trocken- und Nassbearbeitung des Blechentgratungs-Spezialist Paul Ernst Maschinenfabrik ist die modulare Bauweise. Bei der Auswahl der zentralen Steuereinheit der Maschinen setzt das Unternehmen auf die Produkte von Pro-face.Weiterlesen...