Automatisierung

Automatisierung

Hier erfahren Sie mehr über die Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsindustrie – kurz Industrie 4.0 – die zu effizienteren Arbeitsprozessen, einer flexibleren Produktion und zu individuelleren Produkten führen wird.

08. Sep. 2011 | 12:41 Uhr
Kein Bild vorhanden
Der Schlüssel zum Energiesparen

Marktübersicht Frequenzumrichter

Servoregler und Frequenzumrichter haben sich rasant entwickelt. Aus ehemals einfachen, analog arbeitenden Geräten wurden teilweise universell einsetzbare, komplexe Positioniersysteme. Sie sind robust, haben ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, sind über Buskopplungen vernetzbar und bieten neben der reinen Antriebstechnik oft die Funktionalität einer integrierten kleinen SPS für Logikfunktionen, Ablaufsteuerung, Positionierung und Synchronisation.Weiterlesen...

08. Sep. 2011 | 10:26 Uhr
Kein Bild vorhanden
Österreichs Automatisierer

Nachbarn mit Power

Österreichs Automatisierer plagen ganz ähnliche Sorgen wie den deutschen Nachbarn. Fachkräfte werden überall gesucht, Rohstoffe sind teuer und nur mit dem neusten Stand der Technik kann man sich gegen die Niedriglohn-Konkurrenz behaupten.Weiterlesen...

08. Sep. 2011 | 08:01 Uhr
Kein Bild vorhanden
Trotz direktem Sonnenlicht lesbare Displays

Zu viel Sonne gibt‘s nicht

Im Freien installierte Displays gehören im Öl- und Gas-Sektor ebenso zum Alltag wie in Anlagen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, in Package Units oder in Maschinen aller Art. Dort erfüllen die Displays die hohen Anforderungen, die durch raue Umgebungen oder den Explosionsschutz entstehen. Aber die Displays lassen sich schlecht ablesen, weil Sonnenlicht und Reflexionen die Anzeige überstrahlen.Weiterlesen...

07. Sep. 2011 | 15:49 Uhr
Kein Bild vorhanden
Touch me

Vier Fragen an HMI-Anbieter

Der englische Ausdruck Human Machine Interface (HMI) hat sich im Sprachgebrauch der Automatisierer durchgesetzt und den deutschen Begriff Benutzerschnittstelle nahezu verdrängt. Die IEE hat verschiedene Anbieter zum diesem Thema befragt. Heraus kam ein recht homogenes Bild mit kongruenten Sichtweisen und Aussagen. Die interessantesten Antworten haben wir für Sie zusammengefasst.Weiterlesen...

07. Sep. 2011 | 13:26 Uhr
Kein Bild vorhanden
Mechatronik zum Anfassen

Kurzinterview mit Heiko Bartschat, Geschäftsführer Cluster-Mechatronik & Automation

Vom 21. bis 23. September 2011 findet das Internationale Forum Mechatronik 2011 in Cham statt. Die IEE sprach mit Heiko Bartschat, Geschäftsführer des Veranstalters Cluster-Mechatronik & Automation, über die Highlights der Veranstaltung.Weiterlesen...

07. Sep. 2011 | 08:40 Uhr
Kein Bild vorhanden
Normierter Gütefaktor für Gleichstrom-Motoren (Teil1)

Den Faktor errechnen

Beim Entwickeln eines modifizierten Wirkprinzips für Gleichstrom-Maschinen stellt sich die Frage, anhand welcher technischer Effizienzkriterien ein objektiver Vergleich mit bekannten und gebräuchlichen Wirkprinzipien von Gleichstrom-Motoren möglich ist. Um in allen Fällen die richtige Auswahl und Anpassung treffen zu können, wird ein maschinenbezogener Gütefaktor als Effizienzkriterium hergeleitet.Weiterlesen...

05. Sep. 2011 | 08:14 Uhr
Kein Bild vorhanden
Sensorik in der Reinwasseraufbereitung

Von schmutzig zu ultrarein

Im holländischen Ort Emmen hat Mitte 2011 eine der modernsten Reinwasser-Aufbereitungsanlagen ihren Betrieb aufgenommen. Durch die ungewöhnliche Rohwasserquelle Abwasser, die hohe Produktionskapazität und die kreative Kombination von Reinigungstechniken ist die Abwasserreinigungsanlage einzigartig. Das ultrareine Wasser ermöglicht es, die Ölgewinnung im Schoonebeekerveld wieder aufzunehmen.Weiterlesen...

02. Sep. 2011 | 15:08 Uhr
Kein Bild vorhanden
Kleiner, schneller und mehr Service

Interview mit Heinz-Günther Weisenahl, ICS

Im Juni wurde das Unternehmen Industrial Computer Source (Deutschland) 20 Jahre alt. Dies nahm die IEE zum Anlass, mit Geschäftsführer Heinz-Günther Weisenahl einen Blick auf die letzten 20 Jahre Industrie-PC-Geschichte zu werfen und zu erörtern, was in den nächsten Jahren auf den IPC-Markt zukommen könnte.Weiterlesen...

01. Sep. 2011 | 08:26 Uhr
Kein Bild vorhanden
Schnelle Kommunikation für präzise Laser-Steuerung

Die Kraft des Lichts bändigen

Wer hat sich nicht schon einmal von einer Lasershow mit ihrer beeindruckenden Dynamik faszinieren lassen. Das gleiche Prinzip wird auch in der verarbeitenden Industrie verwendet. Nur dass es hier nicht um Show geht, sondern um das Bearbeiten von unterschiedlichen Materialien und das mit ganz anderen Leistungen, hoher Präzision sowie extremen Sicherheitsanforderungen.Weiterlesen...

31. Aug. 2011 | 08:25 Uhr
Kein Bild vorhanden
Werkzeugidentifikation mit RFID

Kleine Chips mit großer Wirkung

Die Vorteile eines Identifikationssystems mit RFID-Datenträgern an Werkzeugen für die spanende Bearbeitung sind meist so vielschichtig, dass sie sich monetär nicht in vollem Umfang beziffern lassen. Das Kennametal-Werk Nabburg setzt schon seit über 20 Jahren ein solches Identifikationssystem ein. Die Kosteneinsparungen liegen pro Jahr, pro Maschine im vier- bis fünfstelligen Euro-Bereich.Weiterlesen...