Automotive & Transportation

Automotive & Transportation

Technische Hintergrundinfos sowie Trends und News für Entscheider und Ingenieure entlang der gesamten Automotive-Wertschöpfungskette vom Halbleiter über Tools bis zum System: Elektromobilität, automatisiertes Fahren, Software-defined Car, Safety & Security und vieles mehr.

02. Okt. 2014 | 09:09 Uhr
Kein Bild vorhanden
Live-Bilder aus dem OP

Wireless-Video für die Medizintechnik: Echtzeit-Übertragung in HD

Nicht nur beim Verbraucher und in der Industrieautomation sind Wireless-Technologien auf dem Vormarsch: Trotz ihres komplexen Anforderungsprofils in Bezug auf Störfestigkeit, Koexistenz und Übertragungssicherheit halten kabellose Lösungen auch in der Medizintechnik Einzug. Dabei zeigt sich die Stärke der Wireless-HD-Video-Interface-Technologie, die sich dem 5-GHz-Band bedient.Weiterlesen...

02. Okt. 2014 | 08:41 Uhr
systemarchitektur.png
Rettung für Entwickler

Automatisierte Software-Systemtests für Medizingeräte

Die wichtigen Software-Systemtests für Medizinprodukte sind durch die IEC 62304 vorgeschrieben. Aber sie sind auch aufwändig, vor allem wenn sie manuell durchgeführt werden. Eine Automatisierung dieser Tests kann nicht nur viel Geld bei der Zulassung sparen, sondern auch schon während der Entwicklung wichtige Erkenntnisse an die Ingenieure und Programmierer liefern.Weiterlesen...

01. Okt. 2014 | 16:24 Uhr
ids-sterilgutdoku-aufmacherbild.jpg
Sauber erfasst

Industriekamera mit Auto-Features unterstützt Sterilgutverwaltung

Reinigung, Desinfektion, Sortierung, Sterilisation und Bereitstellung von Operationsbesteck und mehr: ohne zentrale Sterilgutaufbereitung funktioniert kein Krankenhaus. Dabei spielt die lückenlose und rechtssichere Dokumentation eine Schlüsselrolle. Entwickler von solchen Systemen können zum Beispiel die industrietaugliche USB-Minikamera von IDS verwenden, sie erleichtert mit ihren automatischen Features die Integration.Weiterlesen...

01. Okt. 2014 | 13:08 Uhr
bild-1-rtos.jpg
Echtzeitbetriebssysteme

Medizingeräte als Wearable Device entwickeln

Der Trend stammt aus der Unterhaltungselektronik und der Fitnessgerätebranche: Online vernetzte Wearable Devices, die man am Körper trägt ohne dass sie stören. Damit eignen sie sich auch für medizinische Anwendungen. Was der Entwickler dabei zu beachten hat, fasst Mentor Graphics hier zusammen.Weiterlesen...

01. Okt. 2014 | 12:58 Uhr
bild-1-architecture-of-the-medical-healthcare-system.jpg
Telemedizin

Tragbare medizinische Geräte mit End-to-End-Funktionalität

In seinem programmierbaren System-on-Chip PSoC 3 hat Cypress sowohl Analog- als auch Digitalschaltungen vorgesehen und mit einer 8051-MCU ergänzt. Damit lassen sich sehr komplexe Medizingeräte entwickeln: Die Autoren erfassen damit Vitalparameter eines Patienten und senden sie an ein Android-Tablet. Dank Cloud-Anbindung entsteht eine umfangreiche Telemedizin-Lösung.Weiterlesen...

01. Okt. 2014 | 11:55 Uhr
Kein Bild vorhanden
Moderne Hörhilfe

Kochlea-Implantate mit Upgrade-Option für natürliches Hören

Hörgeräte-Implantate stellen die Entwickler vor ganz besondere Herausforderungen: Einerseits soll die Hörhilfe mit dem Fortschritt bei der Signalverarbeitung und -aufbereitung mithalten, andererseits sind OPs für ein Upgrade keine Option. Ein Experte von MED-EL erklärt, wie seine Ingenieure dieses Problem und viele weitere Aufgaben rund um das Kochlea-Implantat lösen.Weiterlesen...

01. Okt. 2014 | 10:04 Uhr
Kein Bild vorhanden
Bug-Jäger

Statische Codeanalyse verbessert die Software-Sicherheit

In Medizingeräten sorgt oft sicherheitskritische Software für lebensrettende Anwendungen. Viele Hersteller verlangen daher Programmierstandards, um die Software-Sicherheit sicherzustellen, während andere die Software-Entwicklung als risikoarme Aktivität abtun. Dabei lassen sich die Standards recht einfach überprüfen.Weiterlesen...

30. Sep. 2014 | 16:30 Uhr
Kein Bild vorhanden
DSP-Architekturen

Fortschrittliche Halbleitertechnik für Hörgeräte

Um Hörgeräte immer weiter zu verbessern und sie dabei zu miniaturisieren, sind besonders leistungsfähige Bausteine gefragt. ON Semiconductor stellt mit dem Ezairo 7100 ein SoC vor, das Signalaufbereitung und DSP mit einem CPU-Core auf einem Die kombiniert. Die gewählte DSP-Architektur trägt entscheidend zur Energieeffizienz bei.Weiterlesen...

30. Sep. 2014 | 14:17 Uhr
aducm350-rgb-1860x1860-300dpi-no-title.jpg
Messgerät-on-Chip

Single-Chip-Lösung für portable Impedanzanalysatoren

Viele Medizingeräte messen Impedanzen, etwa um Blut zu analysieren, den Blutzucker oder die Blutgerinnung zu bestimmen oder Medikamente und Drogen aufzuspüren. Bei diesen Tests wird eine Probe auf ein Trägermaterial aufgebracht, eine Spannung angelegt und der Strom als Resultat der biochemischen Reaktion gemessen. In jeder dieser Messungen kann der ADUCM350 von Analog Devices eine wichtige Rolle spielen.Weiterlesen...

30. Sep. 2014 | 08:00 Uhr
bild7.jpg
Versorgungsspannung an USB-Ports

Praktische Erweiterung einer Leitungskompensation an Spannungsreglern

Wäre es nicht vorteilhaft, wenn sich eine vorhandene Stromversorgung einfach durch eine Funktion ergänzen ließe, die lastabhängige Spannungsabfälle an Kabeln und Schaltern kompensiert? Texas Instruments zeigt eine Lösung, die sich für fast alle Stromversorgungsdesigns eignet, bei denen der Gegenkopplungs-Spannungsteiler zugänglich ist.Weiterlesen...