Elektronik-Fertigung

Elektronik-Fertigung

Hier finden Sie mehr zu den Themen Leiterplattenherstellung, Bestücken, Praxisbeispiele aus dem EMS, Test und Qualität sowie Technologien, Standards, Rahmenbedingungen und wirtschaftliche Aspekte rund um die Elektronikfertigung.

22. Feb. 2017 | 07:49 Uhr
201pr0317_becktronic_SMD-Stufenschablone
Beratung schafft Mehrwert

Ergebnisorientierte Optimierung von SMD-Schablonen

Ergänzend zur Fertigung von SMD-Schablonen bietet Becktronic mit Pro Consult ein umfangreiches Beratungskonzept, das die individuellen Anforderungen der Kunden berücksichtigt. Erklärtes Ziel sind dabei genaue Druck- und fehlerfreie Lötergebnisse.Weiterlesen...

21. Feb. 2017 | 16:19 Uhr
Bild 1: Das Antriebssystem SD3 integriert ein kompaktes COM-Express-Mini-Modul mit USB-Client-Funktionalität.
Standard-Embedded-Modul auf Anwendung optimiert

Kundenspezifisch angepasstes CPU-Modul für flexibles Antriebssystem

In zahlreichen Embedded-Anwendungen passt der Einsatz eines Standardmoduls nicht immer hundertprozentig. Der Hersteller MSC Technologies hat deshalb für ein Antriebssystem von Sieb & Meyer sein kompaktes COM-Express-Mini-Modul mit Intel-Atom-Prozessor kundenspezifisch um eine USB-Client-Funktionalität erweitert.Weiterlesen...

21. Feb. 2017 | 11:18 Uhr
SMD-Bauteile auf PET gelötet: eine spezielle Formulierung und der Aufbau des Schaltungsträgers machen es möglich.
Löten auf PET

Dünnere und flexiblere Schaltungsträger aus PET

Gedruckte Elektronik gilt längst als Ergänzung der klassischen Siliziumtechnik. Nun hat ein schwäbisches Start-up-Unternehmen für funktionales Drucken, ein Lötverfahren auf dem kostengünstigen Kunststoff PET entwickelt. Das Verfahren ermöglicht leichte, dünne und flexible Schaltungsträger, die sich mit Bauteilen bestücken lassen.Weiterlesen...

20. Feb. 2017 | 17:27 Uhr
300pr0317_sieb&meyer_b2-MC 2+SD2S
Alle Antriebsfunktionen in der Applikationssoftware

Präzise Steuerung beim Inkjet-Beschriftungsdruck

Hohe Geschwindigkeit und gute Druckqualität zeichnen den Legenddrucker Jet Rite des niederländischen Distributors Adeon aus. Für die nötige Präzision sorgt das Antriebssystem MC2 von Sieb & Meyer, bestehend aus einem Motion Controller und Antriebsverstärkern der Serie SD2S.Weiterlesen...

20. Feb. 2017 | 14:47 Uhr
Vollautomatische Roboter-Lötautomation

Modulbaukasten für effizientes Löten

Bei vollautomatischen Produktionslösungen in der Elektronikfertigung steht meist der Faktor Zeit im Mittelpunkt. Doch auch für anspruchsvolle, individuelle Elektronikprodukte können vollautomatische Produktionsprozesse eingesetzt werden. Clevere Roboter-Lötautomationen hat Eutect entwickelt, die auch bei kleineren Stückzahlen eine vollautomatische Fertigung ermöglichen. Dabei wurde auf einen leichten und effizienten Transport der Werkstücke Wert gelegt.Weiterlesen...

20. Feb. 2017 | 10:59 Uhr
Elektrochemische Migration kann eine Ursache für den Ausfall elektronischer Baugruppen sein.
Baugruppenreinigung als Schutz vor Ausfällen

Reinigung vor der Schutzbeschichtung

Wenn hohe Anforderungen an die Ausfallsicherheit der elektronischen Baugruppe gestellt sind, bieten abgestimmte Prozesse der Reinigung und Schutzlackierung eine wirksame Maßnahme gegen klimainduzierte Ausfälle. Vielfältige Gründe sprechen für eine Baugruppenreinigung vor der Schutzbeschichtung, um Beschichtungsprobleme zu vermeiden.Weiterlesen...

20. Feb. 2017 | 10:16 Uhr
Bild 2: Panel-PC, ausgestattet mit einem 4 mm Schutzglas zur rückseitigen Montage.
Panel-PCs für unterschiedlichste Anforderungen

Robuste Industrie-Panel-PCs mit Touchscreen

Endrich vertreibt Industrie-Panel-PCs mit Touchscreen des Herstellers DLogic. Jochen Bauer, Senior Produktmanager bei Endrich, erklärt, warum diese Geräte für den Einsatz in unterschiedlichsten industriellen Applikationen besonders gut geeignet sind.Weiterlesen...

16. Feb. 2017 | 13:38 Uhr
Die Industrie-Monitore der POS-Line V2-Serie zeichnen sich durch Robustheit, hohe Flexibilität und großen Anwendungsbereich aus.
Einfacher Einbau und großer Temperaturbereich

Industrie-Monitore von 14 bis 24 Zoll

Die Industrie-Monitore der POS-Line V2-Serie von Distec gibt es von 15 bis 24 Zoll. Sehr gut eignen sich die POS-Line-Monitore für Anwender, die ein robustes Metallgehäuse, Zuverlässigkeit im Betrieb und je nach Anwendung eine Auswahl unterschiedlicher Controller- und Front-Optionen benötigen.Weiterlesen...

16. Feb. 2017 | 11:57 Uhr
Seho 1
Den technologischen Anforderungen entsprochen

Schwalllötanlage auf aktuellem Fertigungsstand

Um die gestiegenen Volumina und die technologischen Anforderungen weiterhin bewältigen zu können, hat Elektron Systeme eine Volltunnel/Stickstoff-Schwalllötanlage von Seho MWS 2340 in Betrieb genommen.Weiterlesen...

15. Feb. 2017 | 16:30 Uhr
year
Im zarten Aufwind

Holpriger Start mit vielen Fragestellungen: 2017 wird ein spannendes Jahr

Trump, Brexit, Erdogan – was wird uns das Jahr 2017 bringen? Die Unwägbarkeiten werden Auswirkungen auf die weitere Entwicklung Europas und Deutschlands haben. So prognostiziert der VDMA etwa, dass die Unsicherheit über den wirtschaftspolitischen Kurs der USA zu Investitionszurückhaltung nicht nur im Maschinenbau führen wird.Weiterlesen...

14. Feb. 2017 | 08:15 Uhr
Großbrand wird zu Lieferengpässen führen

Re-Start für Ruwel wird schwierig

Tag für Tag werden die Auswirkungen der Brandkatastrophe vom 28. Dezember 2016 beim Leiterplattenhersteller Ruwel International spürbarer. Ein Großfeuer hatte die Innenlagenfertigung im Werk II – und damit auch das gesamte Basismateriallager – zerstört. Und das zu einer Zeit, wo besonders Kupferfolien am Markt knapp und teuer sind.Weiterlesen...

13. Feb. 2017 | 13:45 Uhr
Gut drei Monate vor der SMT Hybrid Packaging 2017 liegen die Anmeldungen der Aussteller auf Vorjahresniveau, berichtet Veranstalter Mesago Messe Frankfurt.
Ausstellerzahlen auf Vorjahresniveau

SMT Hybrid Packaging 2017 mit positiver Zwischenbilanz

Gut drei Monate vor der SMT Hybrid Packaging 2017 liegen die Anmeldungen der Aussteller auf dem Niveau des Vorjahres, berichtet Veranstalter Mesago Messe Frankfurt. Demnach ist der Newcomer-Pavilion fast ausgebucht und auch der Gemeinschaftsstand für junge, innovative Unternehmen findet Zuspruch.Weiterlesen...

09. Feb. 2017 | 10:21 Uhr
Peter Bollinger, CEO bei Itac Software; Marc Schürmann, Vice President Marketing, Sales & Services bei Komax; Matijas Meyer, CEO der Komax Group und Martin Heinz, General Manager D-A-CH bei Itac Software (von li nach re).
Komax und iTAC kooperieren

MES für die Kabelverarbeitungsindustrie 4.0

Mit Komax Wire als Spezialist für Lösungen zur Kabelverarbeitung und dem MES-Hersteller iTAC Software bündeln zwei Branchenexperten ihre Kompetenzen. Ergebnis der Kooperation ist ein Manufacturing Execution System (MES), das speziell auf die kabelverarbeitende Industrie ausgerichtet ist.Weiterlesen...